Online-Chronik Einträge aus dem Jahr 2023

Ehrenleutnant Johann Schwaiger verstorben

Ehrenleutnant Johann Schwaiger

gest. 18.11.2023

Am 18. November 2023 ereilte uns die traurige Nachricht vom Ableben unseres Kameraden und Ehrenleutnant Johann Schwaiger.

Hans war jahrelang ein geschätztes und eifriges Mitglied unserer Kompanie und ist bereits im Jahre 1968 unserer Kompanie eigetreten. Nachdem er als Gewehrschütze aktiv für unsere Kompanie immer mit vollem Einsatz dabei war, wurde er 1980 zum Leutnant gewählt. Für seinen jahrelangen Einsatz für unsere Kompanie wurde Hans bei der Jahreshauptversammlung 2021 zum Ehrenleutnant ernannt. Nicht nur für die Schützenkompanie Mayrhofen setzte er sich ein und engagierte sich immer mit vollem Einsatz, auch für die Jagd schlug sein Herz. So war Hans begeisterter Jäger und leidenschaftlicher Hüttenwirt.

Lieber Hans, hab Dank für alles, was Du in den letzten Jahrzenten inner- und außerhalb der Kompanie für die Schützen getan hast – wir werden Dir immer ein ehrendes Andenken bewahren. Ein letztes Schützenheil an unseren Ehrenleutnant“

 

Für die Schützenkompanie Mayrhofen

Simon Schneeberger und Stefanie Kreidl

Schützenjahrtag 2023

Traditionsgemäß geht unser Schützenjahr mit den Feierlichkeiten zum Schützenjahrtag zu Ende. Nach der hl. Messe, die eindrucksvoll von der Bundesmusikkapelle musikalisch umrahmt wurde, fand die Kranzniederlegung beim Kriegerdenkmal auf dem Josef-Riedl-Platz statt. Es folgten die Ehrensalven für die Gefallenen beider Weltkriege und der neu eingetretenen Schützenkameraden Simon Tipotsch, Veit Schragl, Simon Kröll und Tobias Eberl. Ehrenobmann Franz Hochmuth wurde für unglaubliche 60 Jahre Dienst im Tiroler Schützenwesen mit einer schneidigen Salve gedankt. Der Dank an die Bundesmusikkapelle Mayrhofen und die Tiroler Landeshymne beendete den offiziellen Teil des Schützenjahrtages.

Bei der anschließenden Jahreshauptversammlung im Alpenhotel Kramerwirt wurde ein Rückblick auf das abgelaufenen Schützenjahr gegeben. 
Als Dank und Anerkennung für ihr Wirken um die Kompanie wurden Schützen Andreas Geisler und Leutnant Simon Kröll jeweils mit dem internen Verdienstzeichen ausgezeichnet. Ehrenobmann Franz Hochmuth erhielt für 60 Jahre Treue zur Kompanie die Andreas-Hofer-Medaille mit Jahreskranz; Obmann Wilhelm Rauch die Andreas-Hofer-Medaille für 40 Jahre Treue zur Kompanie. Andreas Geisler und Christian Thanner wurden mit der Pater-Haspinger-Medaille für 15 Jahre Kompaniezugehörigkeit ausgezeichnet. Wir danken Euch allen nochmals für Euren Einsatz und freuen uns auf zahlreiche weitere Jahre mit Euch in unseren Reihen - Kameraden wie ihr seid Vorbilder für alle!

Nach den Grußworten der Ehrengäste und einem gemeinsamen Mittagessen war die Jahreshauptversammlung offiziell beendet und wir ließen das Schützenjahr dann noch anschließend bei dem ein oder anderen Gläschen und Schützenhuagacht gemeinsam ausklingen.

Wien ist immer eine Reise wert

Die Koffer waren gepackt, der Bus stand bereit und wir waren unterwegs nach Wien!

Um unserer Kameradschaft mal wieder gerecht zu werden haben wir am Wochenende des 26.10.2023 gemeinsam mit unseren Partnern einen Ausflug in unsere Bundeshauptstadt gemacht. Neben einem Heurigenbesuch, einer Stadtführung - die wortwörtlich ins Wasser gefallen ist ABER wir Schützen sind bekanntlich wetterfest - gemeinsamen Essen und der Besichtigung unseres Parlamentes standen vor allem die Kameradschaft und eine Gute Zeit auf dem Programm. Wir haben die paar Tage in Wien genossen und der Ausflug war sicherlich für jeden, der dabei war, ein Highlight im Schützenjahr!

Schutzengelprozession 2023

Am letzten Sonntag im September rückten wir anlässlich der Schutzengelprozession aus - gemeinsam zog die Prozession von der Kirche aus ins obere Dorf, um für Schutz und Segen für unser Dorf zu beten.

Danach haben wir beim Marktgemeindeamt traditionell eine Ehrensalve für den Gemeinderat und den Pfarrgemeinderat als Dank für die gute Zusammenarbeit abgefeuert und unseren diesjährigen runden Geburtstagskindern mit einer schneidigen Salve zu ihren jeweiligen Jubelfesten gratuliert.

Anschließend wurden wir zur Einkehr von unserem Leutnant Simon Kröll ins Hotel Rose eingeladen - Simon, Dir und Deiner Familie nochmals ein herzliches Danke für die gewaltige Einkehr!

Simon Schneeberger - ein 60er

Am 15.09.2023 konnte der Ausschuss der Schützenkompanie Mayrhofen ihrem langjährigen Schriftführer, Schütze Simon Schneeberger, zum 60. Geburtstag gratulieren.
Lieber Simon, die Schützenkompanie Mayrhofen wünscht Dir hiermit nochmals alles Gute zu Deinem Jubelfest. Hab Dank für alles, was Du für die Kompanie tust! Wir freuen uns auf viele weitere Jahre mit Dir in unseren Reihen und danken Dir nochmals herzlich für die nette Geburtstagsfeier.

200 Jahre Bundesmusikkapelle Mayrhofen - wenn das kein Grund zum Feiern ist

200 Jahre Bundesmusikkapelle Mayrhofen - das gehört gefeiert! Ganz nach diesem Motto hat unsere Musikkapelle nicht nur ein Fest sondern gleich eine ganze Festwoche organisiert.

Begonnen hat diese mit unserer Bergmesse am Ahorn und dann ging es Schlag auf Schlag - diverse Konzerte, Filmvorführung, Blechlawine im Dorf. Langweilig wurde es ganz bestimmt nicht!

Der krönende Abschluss war dann das Bezirksmusikfest mit der Feldmesse am Pavillonplatz, anschließendem Festumzug mit Marschbewertung zum Waldfestplatz und dem Fest auf dem Waldfestplatz. Wir durften beim Festakt dabei sein - und es war uns eine Ehre!

Anton und Martha Eberharter - ein Jubelpaar

Am Donnerstag, den 31.08.2023 konnten die Vertreter der Marktgemeinde Mayrhofen sowie die Schützenkompanie Mayrhofen, die Bundesmusikkapelle Mayrhofen, Vertreter der Dorfgemeinschaft Hollenzen und der Bergrettung gemeinsam Anton Eberharter und seiner Frau Martha zum Jubiläum der Goldenen Hochzeit gratulieren. Liebes Jubelpaar, wir wünschen Euch nochmals alles Gute zu diesem besonderen Jubeltag und wünschen Euch viele schöne gemeinsame Jahre im Kreise Eurer Lieben.

Bergmesse am Ahorn

Auch wenn es wettertechnisch an diesem Sonntag nicht so gut ausgeschaut hat, unserer Stimmung hat dies nichts abgetan. Mit der diesjährigen Bergmesse startete die Festwoche unserer Bundesmusikkapelle anlässlich ihrer 200-Jahr-Feier. Deshalb haben dieses Jahr nicht nur die Schützenkompanie und der Männergesangverein die Bergmesse am Ahorn umrahmt, auch eine Bläsergruppe der Bundesmusikkapelle war dabei. 

Bataillonstreffen „Oberes Zillertal“ in Hippach

Am Sonntag, 13.08.2023, war es soweit - die Kompanie Hippach hat zum diesjährigen Bataillonstreffen des Bataillones Oberes Zillertal geladen. An diesem wunderschönen Sommertag zelebrierten alle geladenen Abordnungen gemeinsam die Feldmesse, welche von der Bundesmusikkapelle Hippach feierlich umrahmt wurde. Nach der Messe feuerten alle Kompanien am Festgelände ihre Ehrensalven ab, die Defilierung erfolgte gegenüber dem Gasthof Hubertus. Beim anschließenden Festausklang am Festgelände in Laimach sorgte dann die Zillertaler Tanzlmusig für musikalische Unterhaltung. Bei einem netten Schützenhuagacht wurde der Sonntag so gemütlich beendet - wir gratulieren nochmals der Schützenkompanie Hippach zum gelungenen Fest!

Herz-Jesu-Prozession 2023 und Auszeichnung der langjährigen Marketenderinnen Stefanie Kreidl und Viktoria Geisler mit der Katharina-Lanz-Medaille

Der Wettergott hat es auch diesmalg gut mit uns gemeint - bei strahlendem Sonnenschein rückten wir am 18.06.2023 wieder zur Ehre Gottes im Zuge der Herz-Jesu-Prozession aus.

Bei der anschließenden Einkehr bei unserem Schützenwirt nutzen wir die Gelegenheit und haben unseren langjährigen Marketenderinnen Viktoria Geisler und Stefanie Kreidl für ihren Einsatz gedankt und ihnen die Katharina-Lanz-Medaille verliehen. Bürgermeister Hans Jörg Moigg hat uns dabei unterstützt. Beide Marketenderinnen sind bereits über zehn Jahre Mitgliederer unserer Kompanie und immer voller Einsatz dabei - habt Dank, für Euren Einsatz. Wir freuen uns auf weitere Jahre mit Euch in unseren Reihen!

Fronleichnamsprozession 2023

Am 08.06.2023 ging es im Zuge der Fronleichnamsprozesion bei strahlendem Sonnenschein traditionell Richtung Laubichl. Mit einer Fahnenabordnung und schneidigen Tamperern waren die Schützen voller Stolz dabei. Anschließend an die Prozession und die Ehrensalve für Bürgermeister und Pfarrer marschierten wir gemeinsam mit der Bundesmusikkapelle Mayrhofen am Waldfestplatz ein und feuerten anlässlich des Blasmusikfestes "Blechlawine" noch eine Salve ab.

Wir gratulieren zu 50 Ehejahren - Georg und Resi Hotter feiern Goldene Hochzeit

Am Sonntag, den 04.06.2023 konnten die Vertreter der Marktgemeinde Mayrhofen sowie die Schützenkompanie Mayrhofen gemeinsam Georg Hotter und seiner Frau Resi zum Jubiläum der Goldenen Hochzeit gratulieren. Liebes Jubelpaar, wir wünschen Euch nochmals alles Gute zu diesem besonderen Jubeltag und wünschen Euch viele schöne gemeinsame Jahre im Kreise Eurer Lieben.

Exerzieren 2023 - auch wir müssen üben

Nach der langen Winterpause war es wieder an der Zeit, unsere Gewehre, Tampern und Säbel aus dem Winterquartier zu holen und unser diesjähriges Exerzieren abzuhalten.

Gemeinsam wurden alle notwendigen Handgriffe geübt, um unser schneidiges Auftreten bei den diesjährigen Ausrückungen zu garantieren. Anschließend haben wir bei einer Jause und dem ein oder anderen Schützenhuagacht den Abend ausklingen lassen - wir freuen uns schon auf diverse Ausrückungen in diesem Jahr!

die fünfte Jahreszeit ist da - und wir mitten drin! 

Am Sonntag, 19.02.2023, hielten die Narren Einzug in Mayrhofen bzw. Hollenzen - beim diesjährigen Faschingsumzug wurde so manches Thema aus dem vergangenen Jahr aufgegriffen und nochmals auf lustige Art und Weise zum Besten gegeben. Auch wir ließen es uns nicht nehmen und haben einen Wagen gestaltet. Die etlichen Vorbereitungsstunden machten sich bezahlt und so konnten wir gemeinsam mit allen übrigen Teilnehmern bei schönem Wetter am Umzug in Hollenzen teilnehmen.

Anschließend haben wir den Tag bzw. den Fasching noch in der ErlebnisSennerei ausklingen lassen. 

Schützenkompanie Mayrhofen

schuetzen.mayrhofen@gmx.at
Hauptstraße 407

A-6290 Mayrhofen

Euregio Tirol

 

Unsere nächste Ausrückung:

Fronleichnams-Prozession

Donnerstag, 30.05.2024

 

 

Druckversion | Sitemap
© Schützenkompanie Mayrhofen 2024